Yachtcharter Hotline
+49 (0) 234 30765192
Angebote jetzt einholen!

Die besten Segelyachtcharter Angebote

Yachtcharter Sardinien in Italien - Inselparadies für Segelurlauber

Sardinien – Italienisches Inselparadies für Segelurlauber

Sardinien ist eine der größten Inseln Italiens und ein wahres Eldorado für Aktivurlauber. Auf einer Fläche von rund 24.000 Quadratkilometern erwartet Urlauber eine facettenreiche Landschaft. Höchste Erhebung ist die Punta La Marmora mit 1.834 Metern. Der Fluss Tirso schlängelt sich auf einer Länge von 150 Kilometern durch die Naturkulisse, die durch zauberhafte Küsten, wie zum Beispiel der Costa Smeralda, Costa Verde und Costa Paradiso, komplettiert wird.

Die insgesamt knapp 1.850 Kilometer lange Küstenlinie Sardiniens ist nicht nur für Badeurlauber ein echtes Highlight, sondern begeistert auch Segelurlauber immer wieder aufs Neue. Olbia, La Maddalena, La Caletta, Portisco und viele weitere Orte können mit exzellenten Marinas aufwarten, in denen Segelyachten einen perfekten Ankerplatz finden. Alternativ kann man auch in einer der malerischen Buchten ankern und beispielsweise an der Cala die Porri, Isola Piana oder Cala di Volpe das italienische Segelparadies Sardinien in vollen Zügen genießen.

Hat man sich erst einmal für einen Ankerplatz entschieden, darf man eine Erkundungstour im Inselinneren auf keinen Fall versäumen. Die gesamte Insel bildet ein großes Naturreservat und beheimatet unter anderem griechische Landschildkröten, Tyrrhenische Mauereidechsen, Wechselkröten, Sardische Gebirgsmolche sowie viele weitere Reptilien und Amphibien.

Reizvolle Orte auf Sardinien für Yachtcharter-Urlauber

Eine absolute Top-Destination für Yachtcharter-Urlauber ist Portisco auf Sardinien. Auf den ersten Blick erscheint der Ort als beschauliches Feriendorf, doch die Marina di Portisco punktet mit einer ausgezeichneten Ausstattung und garantiert so einen Yachturlaub auf höchstem Niveau. Von Portisco aus sollten sich Touristen unbedingt auf den Weg nach Olbia machen. Vielfältige Sehenswürdigkeiten, Einblicke in die Kultur Sardiniens sowie die faszinierende Natur lassen in Olbia keine Langeweile aufkommen und tragen zudem zu einem gelungenen Segelurlaub an der Costa Smeralda bei.

Auf Sardinien existieren noch viele weitere Orte, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Dabei handelt es sich unter anderem um La Maddalena, Carloforte, Cagliari und Alghero. Wer Sardinien im Rahmen einer ausgedehnten Segeltour entdecken möchte, kann in all diesen Orten Station machen und sich so einen umfassenden Eindruck von dem Liebreiz Sardiniens verschaffen. Das Mittelmeer hat natürlich auch einen ganz besonderen Charme, der sich am besten im Segelurlaub erschließt. Geht es darum Sardinien in allen Facetten zu erleben, bietet es sich somit an, eine Segelyacht zu chartern. Passende Yachtcharter-Angebote von der Yachtvermietung bis hin zu bestens ausgestatteten Häfen findet man auf Sardinien in großer Zahl.


agency award

Sicherungsschein

yachtpool

Yachtcharter Kontakt

Achterspring Phone +49 (0) 234 30765192
Achterspring Fax +49 (0) 234 30765191
Achterspring Mailcharter(at)achterspring.de

App Store
Google Play