Die besten Segel Yachtcharter Angebote

Yachtcharter Hotline +49 234 30765192 | charter@achterspring.com

Hier finden Sie die besten Yachtcharter Angebote in der Karibik

Yachtcharter Kuba-Cienfuegos
Faszinierenden Yachturlaub in den Gewässern von Kuba erleben

 

Cayo Largo dürfte wohl die berühmteste Yachtcharterregion Kubas sein. Malerische Landschaften, kristallklares Wasser und die strahlende Sonne, das alles können Sie hier genießen. Durch einen Yachtcharter haben Sie die Möglichkeit die Region der Karibik in vollen Zügen zu erleben. Kuba ist die größte Insel der Antillen und liegt in der malerischen Karibik.
Spätestens seit dem Film „Fluch der Karibik“ ist die Region in Kuba wieder zu einem besonders attraktiven Gebiet für einen Segelurlaub und damit auch für Yachtcharter geworden. Heute gibt es hier keine schwarzbärtigen Piraten mehr, dafür bietet die Landschaft reizvolle Gebiete, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Das Segelrevier Kuba
Generell ist Kuba ein absolutes Highlight für alle Segler. Ob Segelboot, Yacht, Motorboot oder Katamaran, diese herrliche Region bietet alles, was das Herz von Bootsfreunden höher schlagen lässt. Idealerweise verfügt das Revier über sehr konstante Winde und eine atemberaubende Landschaft. Darüber hinaus ist die Bevölkerung Kubas sehr gastfreundlich und heißt auch Touristen herzlich willkommen. Heute können Sie durch einen Yachtcharter so gut wie alle Küstenregionen sowie alle Inseln erreichen. Bei einem Urlaub oder Aufenthalt per Yachtcharter in Kuba sollten Sie jedoch darauf achten, dass es hier eine festgelegte Sperrzone gibt. Diese liegt vor der so genannten Schweinebucht. Wer diese Bucht besuchen möchte, muss darauf achten, dass weder Personen an Bord gehen dürfen, die nicht auf der Crewliste erwähnt werden, sowie, dass die Hoheitsgewässer Kubas auf keinen Fall verlassen werden dürfen.

Die beste Reisezeit für Yachtcharter Urlaub in Kuba
Da das ganze Jahr über wunderbares Wetter lockt, kann die Reisezeit individuell festgelegt werden. In Kuba selber gibt es im Grunde genommen nur zwei Jahreszeiten. Von November bis April ist das Wetter überwiegend trocken und die Temperaturen leicht kühler. Dabei liegt die Durchschnittstemperatur zum Anfang des Jahres selten unter 18 Grad Celsius. Wärmere Monate, welche ebenfalls eine deutlich höhere Luftfeuchtigkeit aufweisen, sind von Mai bis Oktober auf Kuba vorhanden.
Wer auf hohe Hitze empfindlich reagiert, sollte seine Reisezeit nicht in die Monate Juli und August legen, da hier die Hitze besonders stark ist. Die Marina der Yachtcharter entlang der Küstenlinie ist für Segler und andere Boote gut zu erreichen. Die Marinas sind gleichmäßig verteilt. Kuba erreichen Sie per Flugzeug und reisen dann einfach weiter zum Start Yachtcharter Hafen mit Bus, Taxi oder einem Mietwagen, welchen Sie in der Regel an jedem Flughafen mieten können.

Wetter & Windverhältnisse in Kuba – konstant und märchenhaft
Das Wetter in Kuba kann als wirklich atemberaubend beschrieben werden. Sie werden hier bei einem Yachtcharter Urlaub herrliche Tage verbringen können, welche für Ruhe, Erholung und imposante Eindrücke sorgen werden. Das Wetter ist in den Monaten Juli und August besonders heiß und trocken. Im Gegensatz dazu sind die Monate von November bis April durch eine hohe Luftfeuchtigkeit und kühlere Temperaturen geprägt. Die Außentemperaturen sinken jedoch sehr selten unter 18 Grad. Auch die Wassertemperatur bleibt hier konstant angenehm warm. In den Monaten von Mai bis Oktober ist das Wetter besonders sommerlich. Das Wasser kann hier eine Temperatur von bis zu 30 Grad erreichen.
Für die Yachtcharter Crew ist es in der Regel besonders interessant die Windverhältnisse zu kennen. In Kuba weht der Wind überwiegend konstant aus Osten kommend. In den kühleren Monaten weht der Wind in Richtung Nordosten. In den sommerlichen Monaten hat er eine Tendenz in Richtung Südost.
Der Wind hat in den kühleren Monaten eine Geschwindigkeit zwischen 10 und 15 Knoten, in den Sommermonaten weist er eine Geschwindigkeit von 5 bis 10 Knoten auf.
In den sommerlichen Monaten sollten Sie beachten, dass entlang der Nordküste kräftige Winde auffrischen können. Diese bilden dann Hurrikans, welche eine Hafeneinfahrt fast unmöglich machen. Durch ein besonders modernes und recht zuverlässiges meteorologisches System lassen sich Hurrikans gut voraussagen.

Die kulturellen Highlights Kubas per Yachtcharter erleben
Kuba hat viel zu bieten. Neben herrlich bunten Märkten, weitläufigen Landschaften und den unterschiedlichsten Speisen der karibischen Küche ist Kuba bekannt für farbenfrohe Textilien. Die Altstadt der kubanischen Hauptstadt Havanna ist heute ein Teil des UNESCO Welterbes. Sie sollten unbedingt einen Ausflug mit Ihrer Yachtcharter Crew nach Havanna planen. In der Altstadt finden sich Bauwerke aus dem 19. Jahrhundert, welche dicht an dicht gebaut wurden und von schmalen Gassen durchzogen werden. Dieser einzigartige Charme wird Sie und Ihre Yachtcharter Crew nachhaltig beeindrucken. Im Bereich der Stadt finden sich zahlreiche Hochhäuser, welche einen starken Kontrast zu der sehr urtümlich wirkenden Altstadt bilden. Der Schutzwall direkt am Meer wird mit dem Namen Malecón bezeichnet und hat eine Länge von 5 Kilometern. Besonders die Einwohner der Region treffen sich am Abend hier um sich auszutauschen oder Musik zu machen.
Besonders sehenswert gilt die Kathedrale Bar la Bodeguita Del Medio. Sie ist von der Bauweise und der Innenausstattung ein Meisterwerk und bezaubert Millionen Besucher. Weiterhin empfiehlt es sich bei einem Yachtcharter Urlaub mit der Crew den Plaza de Armas zu besuchen. In dessen unmittelbarer Nähe befindet sich auch das Museo de la Ciudad sowie das Palacio del Segundo Cabo. Hier lebte einst der Captain General. Castello de la Real Fuerza ist eine sehr alte Festung, welche ebenfalls für wunderbare Urlaubsfotos für die gesamte Yachtcharter Crew dienen kann. Kuba ist bekannt für seinen Tabakmarkt. Auch diesen sollten Sie sich nicht entgehen lassen, oder direkt eine Tour durch eine Tabakfabrik buchen. Bereisen Sie die herrlichen Buchten, genießen Sie wunderbare Traumstrände und besuchen Sie ansteuerbare Ziele wie Cayo-Largo oder Cienfuegos. Vor allem Letztere ist einer der größten Häfen Kubas.

Für das eigene Wohl sorgen
Um einen Segelturn oder Bootstrip durch Kuba per Yachtcharter zu planen, sollten Sie auf jeden Fall immer genügend Proviant an Bord haben. Die Strecken zwischen den einzelnen Marinas können weiter sein, und so befinden sich die nächsten Einkaufsmöglichkeiten erst in ein paar Seemeilen. In den Marinas jedoch haben Sie und Ihre Yachtcharter Crew umfangreiche Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten. Alle Marinas verzaubern durch ihren landestypischen lebhaften Charme.
Vor Ort haben Sie an den Marinas die Möglichkeit das Boot, sowie Wasser zu tanken. Auch finden sich hier Dusch- und WC-Einrichtungen für Sie und Ihre Yachtcharter Crew. Hier haben Sie die Gelegenheit ein Boot per Yachtcharter zu mieten und können dort auch Müll entsorgen. Ein Sicherheits- und Wachdienst steht 24 Stunden am Tag in der Marina Wache.

Auswahl unserer Partner

Anchors Away Yachtcharter Burin Yachtcharter Croatia Yacht Club Greek Isles Yachting Yildiz Yachting WPS Yachting Sail AEGEAN Lava Charter First Class Sailing Navigare Yachting

yachtcharter +49 234 30765192
charter(at)achterspring.com

Chartertipps
Charter Versicherungen
Führerscheine
Navionics Map

Rechtliches
Impressum
Datenschutz
AGBs

Infobereich
Charterblog
Über uns
Sitemap

unsere kundenbewertungen

agency award

DE 200

yacht pool

App Store


Google Play